Home » Gastspielpool » Gastspielpool Details

IM DETAIL

GASTSPIELPOOL

VERANSTALTER
Greizer Theaterherbst

Carolinenstraße 15
07973 Greiz
Tel: 03661671050
E-Mail  Website


GENRE
Kleinkunst / Lesung




zurück zur Übersicht
 
 
Greizer Theaterherbst
Bilder ansehen   Video ansehen   Hörprobe   Programmheft ansehen   Besetzung ansehen   Zusätzliche Informationen   Technikplan

zug der namenlosen BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung (0)

GASTSPIEL | AktionsTheaterKassel

Das AktionsTheaterKassel hat mit dem „zug der namenlosen“ ein Projekt für den urbanen Raum entwickelt. Ein theatraler Zug bewegt sich langsam durch Stadt und Landschaft. Es sind Namenlose, die da zusammengetroffen sind. Sie bewegen sich mit kleinen Wagen, mit aufgetürmten Eigentümern, hohen eisernem Kinderwagen, Kreuzen, Gebetshäuschen.
Sie verlieren sich in der Menge, um sich neu zu finden und zu ordnen – und tragen das Erlebte wie einen Hut und lachen das Lachen vergangener Tage...

Mit: Kate Köhler, Marie Josefine Schröder, Janna Hollo, Mareike Steffens, Svetlana Smertin, Markus Schön, Timothée Uehlinger, Werner Zülch| Konzept: Helga u. Werner Zülch | Objekt und Kostümumsetzung: Helga Zülch | Bewegungsentwicklung: Martha Isabel León Castano

Das AktionsTheaterKassel gehört zur freien, hessischen Theaterszene und sucht sich für jedes Theaterstück die passende Umgebung, egal, ob Bühne, Container oder Waschsalon. So unterschiedlich die Produktionen auch sind, sie bewegen sich immer an der Schnittstelle zwischen darstellender und bildender Kunst. In veränderlichen Gewichtsanteilen tauchen Poesie, Absurdität, Melancholie und Komik in den Inszenierungen auf.