Home » Kulturpolitik

KULTURNEWS

13
FEBRUAR
von Thüringer Theaterverband
am 13.02.2012

GLANZVOLLE PREMIERE UND UNTERSCHRIFTENAKTION IN NORDHAUSEN

Vor 480 Gästen im Großen Haus des Theaters Nordhausen hatte am vergangenen Freitag “Karfunkel – Der schöne Schein” eine gefeierte Premiere. Der Junge Zirkus Zappelini bot mit gut 40 Kindern und Jugendlichen eine rasante Zirkusreise in der Manege des großen Theaters.

Gleichzeitig nutzten die Akteure des Trägervereins “studio44″ diese Premiere, um auf die möglichen Folgen der Kürzungen durch die kleine Haushaltssperre in Thüringen hinzuweisen und Unterschriften gegen diese Einschnitte in der freien kulturellen Szene zu sammeln.

Der Artikel der Neuen Nordhäuser Zeitung ist HIER zu lesen. [Quelle: Neue Nordhäuser Zeitung / 11.02.2012]



Kommentare

10
JANUAR
von Thüringer Theaterverband
am 10.01.2012

THÜRINGER PREMIERENTIPPS IM JANUAR

Wir empfehlen folgende PREMIEREN der freien Theaterszene in Thüringen:

„BOEING BOEING“ Ein Lustspiel in 3 Akten um die perfekte Zeiteinteilung
13.01.2012 / 20:00 Uhr
3K Theaterwerkstatt  / Kilianikirche – Unter der Linde 7 in Mühlhausen

Drei sind zwei zu viel. Für den smarten Bernard schlichtweg unvorstellbar, denn Liebe ist teilbar. Er ist schließlich mit gleich drei Stewardessen verlobt und hat sein Liebesleben erfolgreich nach ihren Flugplänen organisiert. Die Lust siegt über die Moral, denn was soll schon schief gehen!? Doch bald muss Bernard feststellen, dass sein Liebesreigen mehr und mehr aus den Fugen gerät.

„Fragebogen“ nach den Tagebüchern von Max Frisch
28.01.2012 / 20:00 Uhr
theater der stadt Gotha  / Perthessaal im Londoner - Justus Perthes Straße 3 in Gotha

Die Grundlage für dieses Stück bildet ein nicht dramatischer Text, der den Tagebüchern von Max Frisch entnommen ist. Der Text bildet eine Sammlung von elf Fragebögen zu verschiedenen Themen.



Kommentare