Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Home » Spielplan » Aufführung

IM DETAIL

AUFFÜHRUNG

SPIELORT
Theater im Gewölbe, Cranach Haus

Theater im Gewölbe / Thüringer Tanz-Akademie
Markt 11/12
Cranach-Haus
99423 Weimar
Tel: + 49 (0) 36 43 777377
E-Mail  Website


VERANSTALTER
Theater im Gewölbe

Theater im Gewölbe & Thüringer Tanz-Akademie
Markt 11/12
Cranach-Haus
99423 Weimar
Tel: 03643 777377
E-Mail  Website


GENRE
Kleinkunst / Lesung




zurück zur Übersicht
02
FREITAG
02.08.2019 - 21:00 UHR
Theater im Gewölbe, Cranach Haus
Theater im Gewölbe
Bilder ansehen   Video ansehen   Hörprobe   Programmheft ansehen   Besetzung ansehen   Tickets bestellen

Besuch vom Teufel – Goethes letzte Tage BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung (0)



Premiere: Besuch vom Teufel – Goethes letzte Tage Ein Endspiel von Walter Hesse Ein geheimnisvoller Gast im prominenten Haus am Frauenplan. Wer ist diese Person und wird der greise Goethe und seine ihn liebevoll umsorgende Schwiegertochter Ottilie sie überhaupt empfangen? Als der 82 jährige Dichterfürst erkennt, das kein Geringer als seine ureigene literarische Kreatur Mephisto ihn da heimsucht, fühlt er sich ernsthaft herausgefordert. Schließlich ist der Vorwurf des spitzfindigen Negationskünstlers nicht von Pappe: „ ... an Deinem Werk ist nicht zu rütteln, es wird in alle Ewigkeit Bestand haben, aber der Mensch Goethe – eine Katastrophe“. Es beginnt ein Endspiel um Leben und Tod, eine Auseinandersetzung um Wahrheit und Bilanzen im Leben und in der Kunst. Mit Regine Heintze als Mephisto, Heike Meyer als Ottilie von Goethe und Detlef Heintze als Johann Wolfgang von Goethe.