Home » Bewerten » Bewertungsarchiv

IM DETAIL

BEWERTUNGSARCHIV

VERANSTALTER
Theaterhaus Jena

Theaterhaus Jena gGmbH
Schillergässchen 1
07745 Jena
Tel: 03641 88690
E-Mail  Website


GENRE
Performance




zurück zur Übersicht
 
 
Theaterhaus Jena
Bilder ansehen   Video ansehen   Hörprobe   Programmheft ansehen   Besetzung ansehen   Zusätzliche Informationen   Technikplan

Bekenntnisse BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung (0)

THJ-Bekenntnisse01
Eine teenpark-Produktion

Frau Raha, Leiterin einer siebten Klasse, verkündet am letzten Tag des Schuljahres, dass sie fortan nicht mehr als Lehrerin arbeiten wird.

Raha erzählt vom Tag, als ihre Tochter Jana im Schulschwimmbecken ertrunken ist. Dabei handelte es sich keineswegs um einen Unfall, wie die Polizei glaubt. Tatsächlich ist ihre Tochter von zwei Schülern ihrer eigenen Klasse ermordet worden. Doch wie haben sie es getan? Womit haben sie es getan? Und warum?

Frau Raha hat ihre Ermittlungen längst abgeschlossen und befindet sich in der Phase ihrer emotionalen Rache. Sie beendet ihre Ansprache mit der Erklärung, sie habe den Milchpackungen der beiden Täter Blut ihres mit HIV- infizierten Lebensgefährten beigemischt. Dieses Bekenntnis ist aber erst der Anfang ihrer persönlichen Rache.

Was ist gerecht? Wer ist gerecht? Auge um Auge, Zahn um Zahn?
Was steckt hinter der erschütternden Offenbarung der Lehrerin? Was verbirgt sich hinter der morbiden Tat ihrer Schüler?

THJ-Bekenntnisse01
Wir bauen diese Seite
bis zum Frühling/Sommer 2022 für euch um!