Home » Gastspielpool » Gastspielpool Details

IM DETAIL

GASTSPIELPOOL

VERANSTALTER
Dramazone

c/o Sascha Förster
Fliederweg 42
06567 Bad Frankenhausen
E-Mail  Website


GENRE
Performance




zurück zur Übersicht
 
 
Dramazone
Bilder ansehen   Video ansehen   Hörprobe   Programmheft ansehen   Besetzung ansehen   Zusätzliche Informationen   Technikplan

(UNTER)SCHREIBEN WIR GESCHICHTE(N) BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung (0)

DRAM_UNTERschreiben_Galeriebild01
Unterschriften besitzen Wert.

Unterschriften gehören zum Alltag – sei es bei lästigen Paketannahmen oder um das spontan gekaufte Mittagessen mit der Girocard zu bezahlen. Geht eine Person in die Geschichte ein, können diese Unterschriften wertvoll werden. So kann eine Signatur Goethes bei einer Auktion locker 1.200 Euro einbringen. Das Theaterkollektiv Dramazone widmet sich in "(unter)schreiben wir geschichte(n)" diesem alltäglichen Schriftstück, das in manchen Fällen unerwartetes Potenzial entwickeln kann: Die Schnörkel am K mögen etwas über die Liebenswürdigkeit einer Person verraten oder das kaum lesbare M berichtet von der stürmischen Entstehungszeit. Daher wird Dramazone ausgewählte Signaturen des Publikums analysieren und auf ihre (wertvollen) Geschichten hin befragen.

1987 signierte Werner Tübke das Frankenhäuser Panorama-Gemälde und kennzeichnete somit sein Kunstwerk, das eine metaphorische Bilderwelt der entscheidenden Schlacht (auf dem Weißen Berg Bad Frankenhausens!) der deutschen Bauernkriege im 16. Jahrhundert präsentiert. Die Unterschriften des Publikums werden Figuren aus dem Bild zugeordnet, wodurch sich Performer und Publikum dank der gemeinsamen Imagination in den Geschichten des Bauernkriegs verlieren. Wie verhält man sich bei der Rückkehr in diese Revolution? Auf welcher Seite steht man? Besitzen die Anwesenden denn das Potenzial, selbst in die Geschichte einzugehen? Und werden ihre Signaturen in der Zukunft wertvoll sein?

DRAM_UNTERschreiben_Galeriebild01 DRAM_UNTERschreiben_Galeriebild01