Home » Gastspielpool » Gastspielpool Details

IM DETAIL

GASTSPIELPOOL

VERANSTALTER
Theaterhaus Jena

Theaterhaus Jena gGmbH
Schillergässchen 1
07745 Jena
Tel: 03641 88690
E-Mail  Website


GENRE
Kleinkunst / Lesung




zurück zur Übersicht
 
 
Theaterhaus Jena
Bilder ansehen   Video ansehen   Hörprobe   Programmheft ansehen   Besetzung ansehen   Zusätzliche Informationen   Technikplan

Black Face. Die Villa BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung (0)

THJ-BlackFace02
Ist es die Aufgabe des Theaters, unterhaltsam zu bilden, so ist es die Aufgabe des Varietés, bildend zu unterhalten. Ernst Günther, Geschichte des Varietés

Mal Dir eine Maske und Du bist frei. Black Face, traditionelles Mittel des Minstrel und des Varieté, erlaubt dem Außenseiter den Eintritt in die Gesellschaft – durch die Hintertür. Wer sich das Gesicht schwarz anmalt, darf alles: die moralischen Grenzen dehnen und seine Minderheit dem Gelächter preisgeben. Wo finden und fanden sich schwarze Masken in Jena? Zwei Jahre lang beschäftigt sich die freie Theatergruppe Mass & Fieber OST mit Jena und dem Phänomen Black Face. Das erste Ergebnis: eine theatralische Begehung der Villa Rosenthal.
Mit seltsamen Flugbegleitern geht es los: Sie geben den Start zum mehrspurigen Weg durch die Villa. Hinter jeder Tür wartet eine neue Attraktion: Puppen und Dschungeltiere im Rokoko-Salon, Damengesang im Klavierzimmer, Nietzsche im Gespräch mit einem Kutschenpferd, der Bericht einer Akademie zur Neufassung der Bibel… Die Villa Rosenthal wird zum Labyrinth der eigenen Imagination. Bis sich alle Wege schließlich kreuzen, beim abschließenden Kammerkonzert im Garten. Nichts ist, wie es scheint.

 

THJ-BlackFace02 THJ-BlackFace01
Wir bauen diese Seite
bis zum Frühling/Sommer 2022 für euch um!