Home » Gastspielpool » Gastspielpool Details

IM DETAIL

GASTSPIELPOOL

VERANSTALTER
Theaterhaus Jena

Theaterhaus Jena gGmbH
Schillergässchen 1
07745 Jena
Tel: 03641 88690
E-Mail  Website


GENRE
Konzert / Livemusik




zurück zur Übersicht
 
 
Theaterhaus Jena
Bilder ansehen   Video ansehen   Hörprobe   Programmheft ansehen   Besetzung ansehen   Zusätzliche Informationen   Technikplan

Auf’s Ohr #5 BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung (0)

THJ-AufsOhr#5-02
Auf’s Ohr #5: Kursk-141. Lamentate aus der Barentssee

Am 12. August des Jahres 2000 sank das atomgetriebene U-Boot K-141 Kursk aufgrund einer Fehlfunktion eines Übungstorpedos und der daraus resultierenden Explosion der vorderen Bugsektion während eines Manövers mit Mann und Maus, das macht 118 Seelen, auf den Grund der Barentssee. Als gesichert gilt, dass 23 Matrosen die nächsten 2 Stunden nach der Havarie noch überlebten, dann aber jedoch, nach Ausbruch eines weiteren Feuers ebenfalls ihr Leben ließen.

Das Konzert ist der letzten Reise der K-141 Kursk gewidmet, ihrem Weg in die Dunkelheit. Eine Klang gewordene Dystopie, oszillierend zwischen der stillen Erhabenheit sinkender, sich verdrillender Stahlkonstruktionen und der Barmherzigkeit des Ozeans. Inspiration zu diesem Abend lieferte unter anderem das Stück „The Sinking of the Titanic“ von Richard Gavin Bryars aus dem Jahr 1969.

THJ-AufsOhr#5-03 THJ-AufsOhr#5-02 THJ-AufsOhr#5-01 TJH-AufsOhr#5