Home » Kulturpolitik » Kulturpolitische Meldungen

KULTURPOLITIK



zurück zur Übersicht
20
APRIL
von Thüringer Theaterverband
am 20.04.2012
(Kommentare: 0)

GEMA-SEMINAR ZUR NEUEN TARIFSTRUKTUR AM 15.05. IN WEIMAR

GEMA-Seminar zur neuen Tarifstruktur + Verwendung von Musik für Werbezwecke und Dokumentationen.  Am Dienstag, den 15. Mai 2012 veranstaltet die LAG Soziokultur für ihre Mitglieder und Interessierte ein GEMA-Seminar.

lanung von Veranstaltungen heißt auch, sich mit Gebühren und Abgaben zu beschäftigen. Das Seminar gibt einen Überblick zu gesetzlichen Bestimmungen und den neuen Tarifstrukturen, die mit dem 1.1 2013 in Kraft treten.  Im Mittelpunkt stehen allgemeine Fragen rund um die GEMA: Was sollten Veranstalter über die neuen Vergütungssätze wissen? Was hat es mit der Härtefallnachlassregelung auf sich? Oder, was muss ich bei musikalischer Nachwuchsarbeit und Ehrenamt beachten? Im zweiten Teil geht es um Fragen zur Verwendung von Musik für Videodokumentationen oder für die Einbettung im Internet, sei es auf Webseiten, in Live-Streams oder zur Veranstaltungsbewerbung.

Natürlich sollen Sie auch Antwort auf Ihre konkreten Fragen bekommen. Wir bitten Sie, diese bei der Anmeldung mitanzugeben, damit sich die Referenten darauf vorbereiten können. Danke!

Wann: 15.05.2012, 10 bis 13 Uhr
Ort: Jugend- und Kulturzentrum mon ami, Goetheplatz 11, Weimar, Kleinkunstraum 1.OG
 Referenten: Georg Günther und Doreen Lehmann, GEMA Bezirksdirektion Dresden

 Kostenlose Teilnahme, verbindliche Anmeldung bis zum 11. Mai unter: info@soziokultur-thueringen.de



Einen Kommentar schreiben